Lichtfest in Leipzig, 9. Oktober 2022

Jedes Jahr gedenkt die Stadt Leipzig mit dem Lichtfest am 9. Oktober mit tausenden Kerzen der Friedlichen Revolution 1989. Das diesjährige Friedensgebet und die von Irina Scherbakowa – Gründungsmitglied des diesjährigen Friedensnobelpreisträgers Memorial – gehaltene „Rede zur Demokratie“ haben uns in Erinnerung gerufen, wie fragil Frieden und Demokratie sind und dass wir jeden Tag aktiv daran arbeiten müssen.

Wir haben uns gefreut, dass unsere NatürLichter wieder ein Hoffnungsschimmer in Zeiten der Verunsicherung durch Krieg und Klimakrise sein durften.

Mehr Informationen zum Lichtfest finden Sie auf dieser Seite.

Oberbürgermeister Burkhard Jung, Irina Scherbakowa (Memorial), Carsten Schneider (Ostbeauftragter der Bundesregierung) und Joachim Gauck (Bundespräsident a.D.), Foto: LTM / PUNCTUM Stefan Hoyer